DIE DREI KLEINEN SCHWEINCHEN

nach dem englischen Märchen

Text/ Regie: Monika Bohne, Ausstattung: Katrin Sellin und Ensemble,
Spiel: Monika Bohne, Angelika Hellwig, Musik: Frank Truckenbrodt

Die drei kleinen Schweinchen spielen… Eigentlich spielen nur zwei Schweinchen und das dritte Schweinchen weiß alles besser und gibt kluge Ratschläge, so dass die beiden gar nicht mehr richtig hinhören, als ein guter, lebenswichtiger Vorschlag kommt, sich ein Haus zum Schutz vor dem bösen Wolf zu bauen, möglichst eines aus Stein…

Na gut, mit dem Wolf ist nicht gut Kirschen essen und so ist es wohl besser, sich einen Unterschlupf zu bauen: Aus Stroh! Aus Holz! Aus Stein!

Sie können sich nicht einigen, so baut jeder für sich allein. Und überhaupt: „Warum sollte der Wolf gerade hierher kommen?“

ab 4 Jahre, 45 Minuten

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.