Thüringische Puppenspielwochen 2016

Zum 16. Mal lädt die LAG PUPPENSPIEL e.V. Thüringen zu den Thüringischen Puppenspielwochen ein. In diesem Jahr beteiligen sich 15 frei Gruppen und
Solisten des Vereins und zeigen ihre Inszenierungen. In Bibliotheken, Museen, Gemeindezentren und Dorfkirchen in ganz Thüringen werden Vorstellungen
auf Wunsch der Mitveranstalter angeboten.
Aus einer Liste von über 30 Angeboten haben die Mitveranstalter ausgewählt
und laden dann zu den Vorstellungen ihr Publikum ein.
Wir bedanken uns bei der Thüringer Staatskanzlei für die Förderung,
beim „Grengängerfestival“, dem Kleinkunstfestival der evangelischen Kirche
Mitteldeutschlands und den anderen Sponsoren für die Unterstützung.
Bis Ende November werden mehr als 30 Vorstellungen in diesem Rahmen
in Thüringen von Pößneck bis Dermbach und von Sonneberg bis ins Eichsfeld
stattfinden.

Dieser Beitrag wurde unter Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.